Alle meine Flieger...

Wie schon zuvor erwähnt sammle ich exotische Flugzeuge. An dieser Stelle befindet sich meine Übersicht über alle bereits "erlegten" Flieger, einige Typen natürlich mehrfach, bisher habe ich es nur bei der Boeing 737-300 D-ABEA geschafft sie zweimal zu fliegen. 

Mittlerweile notiere ich mir alle Kennzeichen der Flieger, in die ich einsteige. Sofern ich es sehe beim Einsteigen oft mit Foto oder über Flightradar24, dort sehe ich dann auch den Flugverlauf, sogar ein halbes Jahr rückwirkend kann ich als Goldmitglied noch Registrierungen herausfinden. Ich suche mit der Filtermethode auch neue Airliner hierüber. Aktuell bin ich der Donier Do-328 auf der Verse, aber auch die Boeing 727-200 "Europajet" ist mir noch ein Dorn im Auge, letzten fliegen nur noch bei Iran Aseman Airlines und dies ist so gut wie gar nicht planbar. Das wird noch ein wahres Abenteuer, welches ich nächstes Jahr in Angriff nehmen möchte. 

 

Mittlerweile bin ich bereits, teils mehrfach, mit folgenden Fliegern geflogen:

(mit * gekennzeichnete sind bereits für dieses Jahr erstmals geplant)

 

  • ATR
    • ATR 72-500
    • ATR 72-600
  • Boeing 
    • 717-200*
    • 737-200*
    • 737-300
    • 737-400
    • 737-500
    • 737-700
    • 737-800
    • 747-400
    • 747-8I*
    • 767-300ER
    • 777-300ER*
    • 787-8
    • 787-9
       
  • Airbus
    • A310-300
    • A318-100
    • A319-100
    • A320-200
    • A321-100
    • A321-200
    • A330-200
    • A340-300*
    • A380-800*
       
  • Embraer
  • Douglas
    • DC 9-30
       
  • Bombardier
    • CRJ-900
    • Dash 8-400
    • Dash 8-300*
    • Dash 8-100*
    • CRJ-100*
    • CRJ-705*
    • CRJ-1000
  • Fokker
  • British Aerospace BAe
  • Cessna
    • C-172
  • Eurocopter

 

Nicht nur Flugzeuge sondern bisher auch ein Helikopter befindet sich in meiner Liste, nur die echten Exoten sind noch wenige. Jets wie die A300-600R oder 727-200 fliegen eigentlich nur noch im Iran, da dort einige dieser Betreiber letztes Jahr Milliardenbestellungen bei Airbus, Boeing und ATR getätigt hatten ist es mein Ziel im nächsten Jahr zumindest die A300, 727 und MD80 abzuhaken. Letztere fliegt sogar noch innerhalb Europas zumindest bei zwei mir bekannten Betreibern zum einen Meridiana Fly mit den Typen MD82 und MD83 und zum anderen die Bulgaria Air Charter mit der MD82. Erstere wurden Ende Oktober 2017 ausgemustert, letztere ist schwer ohne Pauschalreise buchbar. In den USA ist dies deutlich leichter, denn die größten Betreiber sind American Airlines (Ausmusterung bis 2019) und Delta (MD88 / MD90). Delta ist freudiger Käufer gebrauchter Jets, daher denke ich, dass es dort noch einige Zeit möglich sein wird die McDonnell-Douglas Klassiker zu ergattern.

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 traveller-solo.com by Andre Redeker