Exoten am Boden oder ein zweites Leben?

Für viele Flieger ist der Dienst schon lange beendet. Diese, welche überwiegend Exoten sind, stehen zum Glück noch in großer Anzahl in den verschiedensten Museen weltweit. 

 

Ich bin auch an diesen interessiert. Bisher habe ich es noch nicht in allzu viele geschafft. 

Aber an dieser Stelle folgen Galerien mit den bis jetzt besuchten. Dabei ist nicht wichtig, ob ich auch tatsächlich in den Fliegern drin war, sowie wie dies bei den meisten Jets in Sinsheim der Fall war. Dort konnte ich sowohl die Tupolew Tu-144 als auch die Concorde in Startstellung erklimmen. Auch stand ich schon unter der Alpha-Delta in New York. 

 

Ich werde auf den Unterseiten dieser Kategorie kleine Galerien einbauen mit Einblicken aus den jeweiligen Museen oder Ausstellungen. Natürlich wird dies, sofern möglich, auch verlinkt. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 traveller-solo.com by Andre Redeker