Kreditkartenleitfaden - Hinweise, Tipps & Tricks

Welche Kreditkarten gibt es, welche sind besonders gut für die Reise geeignet, warum keine andere? Welche Leistungen sind inkludiert. Kreditkarten gibt es — wie Sand am Meer. Fast jedes Kreditinstitut, sogar Hotelketten und Airlines vertreiben Kreditkarten.  Neben den Standardkarten, welche eher günstig oder gar ab bestimmten Umsätzen kostenfrei sind, gibt es natürlich oft Gold und Platin. 

 

Die bekanntesten sind Visa und MasterCard, inzwischen kommt auch immer mehr in den europäischen Raum die Akzeptanz der American Express. Natürlich gibt es die Karten auch mit Sammelfunktionen und genau hier wollen wir uns hinbewegen. 

Die meisten Airlines, im deutschsprachigen Raum sind dies zum Beispiel die Lufthansa World Traveller MasterCard, die Eurowings Barclaycard, früher gab es noch die Airberlin Visa. Jeweils in der Gold bzw. Plus-Version waren die besten Angebote was den Willkommensbonus anging. Lufthansa macht etwa einmal im Jahr eine Aktion mit 20.000 Meilen, einzige Bedingung: 12 Monate Laufzeit und 12 Monate zuvor nicht Besitzer einer LH-Kreditkarte. 

 

Die Airberlin Visa ist mittlerweile tot durch die Insolvenz der Airline und des topbonus-Programmes. Die Eurowings-Barclaycard ist ebenfalls in einer Goldversion erhältlich, mehrere Male im Jahr gibt es 10.000 Meilen zum Start, was bereits einem Freiflug in Basic in Europa entspricht. Ein weiterer Vorteil der Kreditkarten, meistens als Plus bzw. Gold, ist die Aussetzung des Meilenverfalls. 

 

Neben dem Meilensammeln, oft 2€ = 1 Meile, seltener 1=1, gibt es diverse attraktive Zusatzleistungen. Oft kann es eine Mietwagen-, Auslandsreisekranken- oder Reiserücktrittsversicherung sein. Einzig muss die Sache mit ebendieser Kreditkarte bezahlt werden. 

Gehen wir einen kleinen Schritt zurück, die American Express wird in Deutschland nicht mit direktem Airlinebezug ausgegeben, ein großer Vorteil hier ist das Rewardsprogramm, oft inkludiert, seltener für wenige Euro im Jahr, sammelt jeder Euro Umsatz Punkte und diese können zu diversen Airlines umgewandelt werden, Lufthansa über den Zwischenschritt Payback, andere Airlines wären beispielsweise BA, AF/KLM oder auch diverse Hotels nehmen teil. AmEx hat auch diverse Punkteaktionen zum Start, so kann es zusätzlich zum ersten kostenfreien Jahr auch bis zu 30.000 Willkommenspunkte geben, der Umwandlungskurs ist meist 5:4, seltener 2:1, anders als die Airlines, die die Meilen quasi verschenken, verlangt AmEx mindestens einen Umsatz über 1.000€ innert der ersten 90 Tage. 

Kommen wir auch noch auf eine besondere American Express zurück, dies ist die Payback American Express, sie ist komplett beitragsfrei und kommt mindestens mit 1.000 Willkommenspunkten, diese können 1:1 zu Miles and More umgewandelt werden, von Zeit zu Zeit gibt es sogar 25% Bonus für das Transferieren.

Des Weiteren gibt es von Hotels ausgegebene Kreditkarten, hierzulande ist die bekannteste die Hilton Honors der DBK, sie kommt oft mit 10.000 Willkommenspunkten, was einem Kategorie 1 Aufenthalt von einer Nacht entspricht, diese kommen aber immer seltener vor, die meisten Hotels in dieser Kategorie befinden sich im Asiatischen Raum oder USA abseits der Metropolregionen. Die Karte kommt mit einem weiteren Feature, als Inhaber der Kreditkarte bekommt man automatisch den Hilton Gold Status, was mit weiteren Vorteil einhergeht. Zum Beispiel kostenfreies Frühstück für zwei Personen bei Aufenthalt im selben Zimmer, Upgrades und diverse Willkommensgeschenke. 

Was ist die beste Karte? Das muss jeder für sich entscheiden, so gibt es die LH und EW Kreditkarten mit diversen Versicherungen und dem Aussatz des Meilenverfalls, die AmEx mit dem Transfer zu diversen Programmen und die Hilton mit dem inkludierten Status. 

 

Ich selbst besitze derzeit nur die Payback AmEx, die LH und die EW-Kreditkarten der Goldversionen. 

Vorteil

Kreditkarte

Kostenloses Bargeld im Ausland

Auslands-gebühren

Meilen/ Punktetausch

Meilenverfall

Höchst möglicher Bonus

Preis

Weitere

Lufthansa Gold

nein

1,75 %

25.000 Prämienmeilen in 5.000 Statusmeilen

Nein

20.000

110 €

Mietwagen, Kranken, Rücktrittsversicherung, Gutschein Avis

Eurowings Gold

Ja

0 %

nein

Nein

10.000

69€ ab 2. Jahr

Mietwagen, Kranken, Rücktrittsversicherung

Hilton Gold

Nein

2,99 %

Punkte in Meilen

Nein

10.000

48€ (Plus 72€)

Hilton Gold Status;
Plus: Versicherungen

AmEx Gold

nein

2,99 %

Punkte in Meilen

Nein

20.000

140€ ab 2. Jahr

1. Jahr frei, Kündigung nach 1 Jahr

AmEx Platin

Nein

2,99 %

Punkte in Meilen

nein

30.000

600 €

2x Priority Pass Prestige (Wert 399€)

AmEx Payback

Nein

2,99 %

Punkte in LH Meilen

ja

4.000

0 €

Kostenlos dauerhaft

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 traveller-solo.com by Andre Redeker