Einmal im Leben mit dem größten einmotorigen Doppeldecker der Welt fliegen

Über einen Zeitungsartikel in unserer Lokalpresse erfuhr ich von den Antonov-Days in Bückeburg. Ich schaute auf der eigens für dieses Event eingerichteten Website nach und wurde auch direkt fündig. Am 23. und 24. September mit vielen Rundflügen der Antonov An-2 sowie weiteren Motor- und Segelflugzeugen. Ich buchte direkt einen 30 minütigen Flug auf der An-2 für 90€, dann hieß es lange Zeit warten. Zwischendurch schaute ich noch in Budapest vorbei, wo im Aero Park ebenfalls zwei Antonov An-2 abgestellt sind und hatte noch einen Flug auf der Douglas DC-3.

 

An dieser Stelle folgt ein Videozusammenschnitt des Fluges und der verschiedenen Starts, Landungen und anderer Exoten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 traveller-solo.com by Andre Redeker