Cessna 172 oder ohne Flugschein selbstfliegen

Bisher hatte ich zwei Flüge mit der Cessna 172 "Skyhawk". 

 

Zu meinem 18. Geburtstag wünschte ich mir einen Schnupperflug in der Cessna 172. Dies geschah dann auch ein paar Wochen später in Uetersen/Heist am Flugplatz mit der CanAir. Ich habe wirklich viel aus dem Flug inkl. Vorbereitung mitgenommen und durfte sehr vieles selbst machen, außer funken. 

Den zweiten Flug hatte ich nach einem erfolgreichen Pilotentest der Prosperia Aviation geschenkt bekommen. Der Flug fand im März 2016 über dem winterlichen Salzburg statt. 

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 traveller-solo.com by Andre Redeker